Berge live für zuhause

Um die Sehnsucht nach den Bergen während der erzwungenen Ruhepause etwas zu stillen hat sich der DAV etwas ausgedacht. Prominente Bergsteiger bringen Euch Ihre Erlebnisse nach Hause.

Dazu hält der Extremkletterer Alexander Huber gemeinsam mit dem Deutschen Alpenverein am Donnerstag, den 09. April, von 20.30 bis 22.00 Uhr einen Livestream-Vortrag auf Youtube.

Unter dem Titel “Die fünfte Dimension” zeigt der weltberühmte Bergsteiger Highlights aus seinem faszinierenden und vielseitigen Bergleben. Grenzbereiche an den horizontalen Dächern der Drei Zinnen, Routen im High-End-Bereich am Mont Blanc, Free Solo auf 4000 Metern, Highlines inmitten der Gletscherwelt des Hochgebirges, Speed-Klettern an den Bigwalls des Yosemite und Erstbegehungen an eiskalten Bergen der Antarktis stehen auf dem Programm dieses besonderen Abends.

Besonders ist der Abend auch deshalb, weil User über die Chat-Funktion von Youtube Fragen an Alexander Huber stellen können. Die Moderation übernimmt DAV-Pressesprecher Thomas Bucher.

Hier geht’s zu den weiteren Informationen:#

Sperrung der Vereinsanlagen

Mit Erlass vom 15. März hat die Landesregierung NRW jegliche Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17.03.2020 untersagt. Dies gilt für alle Anlagen unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft oder von den Eigentumsverhältnissen.
Damit sind auch die Vereinsanlagen der Sektion bis auf Weiteres für die Nutzung gesperrt.

Absage aller Vereinsveranstaltungen!

Das Corona Virus verbreitet sich in ganz Deutschland. Großveranstaltungen werden abgesagt, einige Bundesländer schließen ihre Schulen und auch der Alpenverein muss sich Gedanken um seine Veranstaltungen und Kurse machen.

Der am heutigen Donnerstag ausgesprochenen amtlichen Empfehlung des Landrats des Kreises Borkens folgend finden daher bis auf Weiteres keine Vereinsveranstaltungen und Gruppenstunden der Sektion Bocholt statt!

Informationen und Verhaltensempfehlungen des DAV zur privaten Ausübung des Klettersports sind unter den folgenden Links veröffentlicht:

Coronavirus: Kann ich jetzt noch in die Kletterhalle gehen?

Coronavirus: Finden Kurse und Touren statt?

Training heute 11.03.20

Guten Tag liebe Kletterer. Wenn es heute trocken bleibt versuchen wir unser Glück an der Außenanlage, ansonsten wie immer im Boulderraum. Also packt warme Sachen ein.
Liebe Grüße
Susi
i.A. Lars 🙂

« Older Entries Recent Entries »