Programm der Hochtourengruppe

Kontakt | Tourenberichte | Hochtourengruppe

Nachfolgend das Programm der Hochtourengruppe für die kommenden Monate.

Aus organisatorischen Gründen bitte ich die Teilnahme an den Veranstaltungen kurz per Mail dem Ansprechpartner anzukündigen, das erleichtert den Ausbildern die Planung. Themenwünsche für die Ausbildung nehme ich übrigens gerne entgegen.

Standardausrüstung für alle Veranstaltungen:

  • Klettergurt
  • Drei Schraubkarabinder (möglichst zwei HMS)
  • Drei Normalkarabiner
  • Zwei Prusikschlingen
  • Eine Bandschlingen 120 cm

Bei der Ausbildung am Vereinsheim kann die Ausrüstung kostenfrei geliehen werden, sonst nach Absprache mit dem Ausbilder.

7. Dezember 2019
  • 7. Dezember 2019 15:007. Dezember 2019 18:00

    Eisklettertraining

    Eisklettertraining
    Grundlagen für das Klettern mit Steigeisen und Eisgeräten
    Ort
    Vereinsheim

    Ausrüstung

    • Standard plus Kletterhelm
    • Festes Schuhwerk
    • Handschuhe
    • Steigeisen und Eisgeräte können geliehen werden
    <…

2. Januar 2020
  • 2. Januar 2020 0:006. Januar 2020 23:59

    Eisklettern in den Alpen

    Eisklettern in den Ötztaler Alpen
    Donnerstag 02. – Montag 06.01.2020

    Zum Jahresanfang geht es in die Ötztaler Alpen zum Eisklettern. Unser Stützpunkt wird am Eingang zum Ötztal in Haiming sein.
    Von dort sind die Wege in die umliegenden Eisklettergebiete kurz.
    Bei schlechten Eisverhältnissen…

21. Februar 2020
  • 21. Februar 2020 0:0025. Februar 2020 23:59

    Eisklettern

    Die Tour richtet sich an fortgeschrittene Eiskletterer. Sicheres Klettern im Grad WI III  sollte beherrscht werden. Skitourengrundkenntnisse sind bei dieser Tour von Vorteil, der Zustieg kann alternativ auch mit Schneeschuhen durchgeführt werden.
    Geplant ist, als feste Unterkunft eine Ferienwohnung anzumieten und von dort zu den Touren…

 

Anmerkungen:

Aktuelle Terminänderungen werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Oder Ihr schickt eine Mail an hochtouren@dav-bocholt.de mit dem Stichwort „Termine Hochtourengruppe“.

Ihr werdet dann jeweils per E-Mail über den aktuellen Sachstand auf dem Laufenden halten.