Programm der Hochtourengruppe

Kontakt | Tourenberichte | Hochtourengruppe

NEU in 2020!

Projekt 4000+

In diesem Jahr möchte ich gezielt die Menschen ansprechen, die schon immer mal von der Besteigung eines Viertausenders in den Alpen geträumt haben.

Als Voraussetzung müsst Ihr nur Bergwandererfahrung, Kondition für ganztägige Hochgebirgstouren und die Bereitschaft zum Erlernen des notwendigen Handwerkzeugs mitbringen.

Im Januar und Februar steht zunächst noch Eisklettern in den Alpen auf dem Programm.

Beginnend ab März werden in monatlichen Ausbildungsveranstaltungen alle notwendigen Kenntnisse für die Teilnahme an der Bergtour vermittelt und geübt. Dabei haben wir ausreichend Zeit, auf unterschiedliche Vorkenntnisse einzugehen.

Die Angebote sind natürlich auch für Bergfreunde zugänglich, die nicht an der Tour im Juli teilnehmen wollen.

Die Tour findet vom 04.-11.Juli 2020 in der Schweiz statt. Als Höhepunkt ist die Besteigung eines Viertausenders vorgesehen.

Zu allen unten aufgeführten Veranstaltungen ist eine Anmeldung hochtouren@dav-bocholt.de

erforderlich!

Standardausrüstung für alle Veranstaltungen:

  • Klettergurt
  • Ein dreifach gesicherter HMS Karabiner
  • Drei Schraubkarabinder (davon ein HMS)
  • Zwei baugleiche Normalkarabiner
  • Zwei Prusikschlingen (einfache und doppelte Körperlänge)
  • Zwei Bandschlingen 120 cm

Bei der Ausbildung am Vereinsheim kann die Ausrüstung kostenfrei geliehen werden, sonst nach Absprache mit dem Ausbilder.

Details zum Programm könnt Ihr dem Kalender entnehmen!

21. November 2020
  • 21. November 2020 13:0021. November 2020 13:30

    DAV Hochtourengruppe

    Eisklettertraining
     
    Zu Beginn der Wintersaison bringen wir unsere Drytooling Anlage in Schuss.
    Einige Balken müssen ausgetauscht werden und anschließen checken wir die neugestalteten Routen aus.
     
    Zeit:
    Ab 13:00 Uhr, Ende offen
     
    Ausrüstung
    Arbeitskleidung
    Eiskletterausrüstung
     

Anmerkungen:

Aktuelle Terminänderungen werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Oder Ihr schickt eine Mail an hochtouren@dav-bocholt.de mit dem Stichwort „Termine Hochtourengruppe“.

Ihr werdet dann jeweils per E-Mail über den aktuellen Sachstand auf dem Laufenden halten.