Programm der Hochtourengruppe

Kontakt | Tourenberichte | Hochtourengruppe

NEU in 2020!

Projekt 4000+

In diesem Jahr möchte ich gezielt die Menschen ansprechen, die schon immer mal von der Besteigung eines Viertausenders in den Alpen geträumt haben.

Als Voraussetzung müsst Ihr nur Bergwandererfahrung, Kondition für ganztägige Hochgebirgstouren und die Bereitschaft zum Erlernen des notwendigen Handwerkzeugs mitbringen.

Im Januar und Februar steht zunächst noch Eisklettern in den Alpen auf dem Programm.

Beginnend ab März werden in monatlichen Ausbildungsveranstaltungen alle notwendigen Kenntnisse für die Teilnahme an der Bergtour vermittelt und geübt. Dabei haben wir ausreichend Zeit, auf unterschiedliche Vorkenntnisse einzugehen.

Die Angebote sind natürlich auch für Bergfreunde zugänglich, die nicht an der Tour im Juli teilnehmen wollen.

Die Tour findet vom 04.-11.Juli 2020 in der Schweiz statt. Als Höhepunkt ist die Besteigung eines Viertausenders vorgesehen.

Zu allen unten aufgeführten Veranstaltungen ist eine Anmeldung hochtouren@dav-bocholt.de

erforderlich!

Standardausrüstung für alle Veranstaltungen:

  • Klettergurt
  • Ein dreifach gesicherter HMS Karabiner
  • Drei Schraubkarabinder (davon ein HMS)
  • Zwei baugleiche Normalkarabiner
  • Zwei Prusikschlingen (einfache und doppelte Körperlänge)
  • Zwei Bandschlingen 120 cm

Bei der Ausbildung am Vereinsheim kann die Ausrüstung kostenfrei geliehen werden, sonst nach Absprache mit dem Ausbilder.

Details zum Programm könnt Ihr dem Kalender entnehmen!

21. Februar 2020
  • 21. Februar 2020 0:0025. Februar 2020 23:59

    Eisklettern

    Die Tour richtet sich an fortgeschrittene Eiskletterer. Sicheres Klettern im Grad WI III  sollte beherrscht werden. Skitourengrundkenntnisse sind bei dieser Tour von Vorteil, der Zustieg kann alternativ auch mit Schneeschuhen durchgeführt werden.
    Geplant ist, als feste Unterkunft eine Ferienwohnung anzumieten und von dort zu den Touren…

14. März 2020
  • 14. März 2020 15:0014. März 2020 18:00

    Projekt 4000+ Modul 1 „Ausrüstungs- und Knotenkunde“

    Vermittlung vonKenntnissen über die für das Bergsteigen im Hochgebirge notwendige Ausrüstung und Erlernen der notwendigen Knoten für die Seiltechnik.

    Treffpunkt:Vereinsheim

    Ausrüstung Standard

25. April 2020
  • 25. April 2020 15:0025. April 2020 18:00

    Projekt 4000+ Modul 2 „Grundlagen der Sicherungstechnik bei Gletscherbegehungen“

    Vermittlung der Grundlagen der Sicherungstechnik bei Gletscherbegehungen

    Treffpunkt:Vereinsheim

    Ausrüstung Standard

16. Mai 2020
  • 16. Mai 2020 15:0016. Mai 2020 18:00

    Projekt 4000+ Modul 3 „Spaltenbergung"

    Erlernen der Grundlagen der Spaltenbergung im Mannschaftszug und mit Loser Rolle

    Treffpunkt:Vereinsheim

    Ausrüstung Standard

13. Juni 2020
  • 13. Juni 2020 8:0013. Juni 2020 19:00

    Projekt 4000+ Modul 5 „Sicherungstechnik im Fels“

    Treffpunkt: NachAbsprache.

    Wir fahren in einnaheliegendes Klettergebiet und erlernen Sicherungstechniken zum Begehen von leichtemFelsgelände in der Gruppe (Sichern im Fels, Begehen von Fixseilen, Ablassen,Abseilen)

    Ausrüstung:  Standard

    Zusätzlich:

    <…

4. Juli 2020
  • 4. Juli 2020 0:0010. Juli 2020 23:59

    Projekt 4000+ „Ausbildungswoche mit Touren in der Schweiz“

    Projekt 4000+ „Ausbildungswoche mit Touren in der Schweiz“

    Ziel:

    Unsere Tour führt indie Schweizer Alpen. Nach dem Aufstieg von Gruben (1880m) auf die Turtmannhütte(2519m) führen wir dort zunächst Ausbildungs- und Eingehtouren…

Anmerkungen:

Aktuelle Terminänderungen werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Oder Ihr schickt eine Mail an hochtouren@dav-bocholt.de mit dem Stichwort „Termine Hochtourengruppe“.

Ihr werdet dann jeweils per E-Mail über den aktuellen Sachstand auf dem Laufenden halten.