Category Archives: Newsletter

Ergänzung zum heutigen Freitagstraining

Hallo Kletterer,

Vor wie nach dem Training sind für heute zusätzliche Aktivitäten geplant:

Vor dem Training: 16.00 Uhr Globaler Klimastreik mit Fridays For Future am Berliner Platz. Im letzten Jahr war das mit Kundgebung und Marsch so dimensioniert, das man ungefähr passend zum Training 17.30-18.00 an der Außenanlage sein kann.

Nach dem Training: Wer mag kann das Training am Vereinsheim verlängern und ausklingen lassen. Wir schielen dort auf den Grill und die eine oder andere Route am Moonboard.

Bis nachher,
Sven und Lukas

3. Euregio Cup in Bocholt am 17.09.2022

Am morgigen Samstag ist es wieder soweit, der Euregio Bouldercup geht in die dritte Runde. Als Kooperationsveranstaltung zwischen dem Kraftraum in Bocholt und der DAV Sektion Bocholt hat dieses Event schon fast Tradition. Mitmachen und zuschauen lohnt sich. Los geht es ab 10 Uhr mit dem Kids Cup, die Quakifikationrunden für die Erwachsenen startet ab 14 Uhr

Hochtourennachmittag am 18.09.2022

Am kommenden Sonntag findet von 15 bis 17 Uhr im Vereinsheim an der Schwanenstraße der nächste Hochtourennachmittag statt. Vermittelt werden theoretische Kenntnisse rund um das Thema Orientierung im Gelände. Die Ausbildung dient als Vorbereitung für die am 22.10.2022 stattfindende praktische Ausbildung und richtet sich an alle, die abseits von Straßen und Google Maps im Gelände unterwegs sein wollen. Die Veranstaltung findet ab 4 Teilnehmern statt, Anmeldung ist erforderlich bis zum 14.09.2022. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, wird dies per Newsletter am 16.09.2022 bekannt gegeben und die Veranstaltung abgesagt.

Hochtourennachmittag am 27.08.2022

Am kommenden Samstag findet der nächste Ausbildungstermin der Hochtourengruppe statt. Die Themen drehen sich rund um das Auf und Ab im Naturfels, also Klettern, Sichern und Abseilen sowie Umbauen und Ablassen. Details zum Termin gibt es hier.

Treffpunkt ist um 08:00 Uhr am Vereinsheim um dort noch notwendige Leihausrüstung ausgeben zu können und Fahrgemeinschaften zum Plissetal in den Dörenther Klippen zu bilden.

Der Kostenbeitrag von 30 € für die Klettererlaubnis wird auf die Teilnehmer umgelegt.

Bei Interesse ist auch eine Campingplatzübernachtung von Samstag auf Sontag und anschließendes Klettern an der Osnabrücker Wand möglich.

Anmeldung bitte bis Dienstag den 23.08.22 an hochtouren@dav-bocholt.de.

Freie Nacht fürs Klima: DAV-Aktion fördert öffentliche Anreise

Der Deutsche Alpenverein motiviert zum Klimaschutz: Mitglieder, die öffentlich zu ihrer Tour anreisen, können auf vielen DAV-Hütten ein Mal kostenlos übernachten. Die Aktion startete mit wenigen ausgewählten Hütten bereits 2020, nun wird sie ausgeweitet und gilt vorerst bis Ende des Jahres. 

Hier gibt es weitere Informationen zu der Aktion.

« Older Entries