Category Archives: Newsletter

Deutsche Meisterschaft Speedklettern in Duisburg

nur noch wenige Tage, dann geben die besten deutschen Kletterinnen und Kletterer wieder Gas: Die Deutsche Meisterschaft Speed findet am 22. Juni 2019 bei den Ruhr Games in Duisburg statt. Zeitgleich wird dort auch der fünfte Deutsche Jugendcup im Speed ausgetragen. Alle Infos dazu finden Sie hier. Bereits eine Woche später zeigt die nationale Boulder-Elite ihr Können – bei der Deutschen Meisterschaft Bouldern am 29. und 30.06. in Dortmund.

Viel Schnee in den Bergen

In den bayerischen Alpen und in den angrenzenden Regionen liegt oberhalb von rund 1500 Metern noch viel Schnee! Das Betreten von Schneefeldern kann sehr gefährlich sein, es sind in diesem Jahr bereits tödliche Unfälle passiert. Die Situation ist so ungewöhnlich, dass viele Hütten erst später in die Sommersaison starten. Details dazu finden Sie auf der Webste des DAV Bundesverbandes.

Umfrage: Mountainbiken im DAV

Eure Mithilfe ist gefragt!

Die Umfrage richtet sich vorrangig an aktive Mountainbikerinnen und Mountainbiker in den Sektionen. Wer sich an der Umfrage beteiligt, hat die Möglichkeit am Gewinnspiel teilzunehmen. Unter den Teilnehmenden verlost der DAV 10 hochwertige Rucksäcke von unserem Partner VAUDE.

Mehr Informationen zum Thema gibt es hier: https://www.alpenverein.de/natur/umfrage-mountainbiken-im-dav_aid_33490.html

Hier geht’s direkt zur Umfrage: https://indivsurvey.de/mountainbike/1102060/k5MQQ7 .



Nächster Sektionsabend am Montag, 03.06.2019

Im Mittelpunkt des nächsten Vortragsabends des Deutschen Alpenvereins Sektion Bocholt steht das schweizerische Bergdorf Saas Fee. Der Referent Friedhelm Habelt aus Bocholt zeigt am Montag, 03.06.2019 um 19.30 Uhr im Vereinshaus in Bocholt, Schwanenstr. 23 hervorragende Bilder von seinen Wanderungen rund um Saas Fee mit der Besteigung einiger 4000er wie z. B. das Allalinhorn. Alle Interessierte sind zu dem Vortag herzlich eingeladen.

“Anklettern” 2019

Hallo Kletterer,

am Freitag, den 24.5. wollen wir die diesjährige Outdoor-Saison offiziell starten und dazu den Grill anwerfen!

Wie in den letzten Jahren besorgen wir Getränke und heizen den Grill an, Grillfleisch bringt euch bitte selber mit. Es wäre auch super, wenn ihr wieder ein paar Salate, Fladenbrote und Co mitbringen könntet.

Wir starten zur normalen Freitagstrainings-Zeit ab 17:30h, hoffen auf gutes Wetter und freuen uns über zahlreiche Beteiligung, auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Bis denn, viele Grüße,

Rainer

1. Mai-Fahrradtour

„Wir radeln wieder hinaus in die Natur“

Alle Mitglieder und Freunde der Sektion, ob Klein oder Groß,  ob Alt oder Jung, jeder kann mit hinaus radeln in die erwachende Natur.

Treffpunkt:     Vereinshaus an der Schwanenstr. 23 in Bocholt

Start:                10.00 Uhr

Länge der Tour:       ca. 45 Kilometer

Pausen:             1 Pause unterwegs mit Kuchen, Getränke usw.

Beitrag:            Erwachsene 5,00 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 2,50 Euro. In diesem Beitrag sind alle Getränke und Verpflegung des gesamten Tages enthalten.

Ab ca. 14.30 Uhr Grillen, Kaffee, Kuchen usw. am Vereinshaus.

Auch im Jahr 2019 startet die Sektion zum 35. Mal mit den Rädern in die erwachende Natur rund um Bocholt. Gemütlich wird uns unser bewährter Radführer Georg Schaffeld auf verschlungenen Wegen durch die Landschaft des Achterhooks führen.

Mitglieder, die an der Radtour nicht teilnehmen können, sind selbstverständlich ab ca. 14.30 Uhr in das Vereinshaus zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen.

Hochtourennachmittag am 11. Mai 2019

Am 11. Mai findet von 16-19:00 Uhr der nächste Hochtourennachmittag statt.
Das Thema dürft Ihr Euch diesmal aussuchen.
Möglich wären folgende Themen:
• Ausrüstungskunde
• Knoten für Bergsteiger
• Sicherungstheorie
• Bildung von Seilschaften
• Spaltenbergung
• Grundlagen Klettern in Mehrseillängen
• ….
Also teilt mir bitte bis zum Sonntag 5. Mai mit, per Mail an hochtouren@dav-bocholt.de ob Ihr teilnehmen wollt und welche Themen Euch interessieren.

« Older Entries