Category Archives: Newsletter

Sektionsabend am 4. Dezember 2017 fällt aus!

Der für Montag, den 4. Dezember 2017, geplante Sektionsabend mit Weihnachtsfeier muss leider aufgrund unvorhergesehener Umstände ausfallen.

Der Vorstand bemüht sich um eine Ausweichveranstaltung im Frühjahr 2018, um unseren ehrenamtlich aktiven Mitgliedern, wie geplant, ein kleines Dankeschön zukommen zu lassen.

Für die kurzfristige Absage wird um Verständnis gebeten.

 

 

Boulderhallenfahrt nach Eschede am 26.November

Liebe Freunde des Boulderns,

Am nächsten Sonntag findet die nächste Tagesfahrt in eine Boulderhalle statt. Diesmal geht es ins Cube nach Enschede. http://www.cubebouldergym.nl

Ein Zusammentreffen mit den Kletterern aus unserer Ortgruppe Gronau ist geplant.

Wir treffen uns um 11 Uhr am Vereinsheim um umweltfreundliche Fahrgemeinschaften zu bilden.

Auch „Neulinge“ sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Euch!

Viktor, Manuel, Harald und Eva

Liebe Wanderfreunde !
Am 12.11. wollen wir ins Gebiet Schwalm- Nettetal und den Premiumwanderweg Birgeler Urwald begehen. Die Abfahrtzeit ist dann bereits 10.00 Uhr, da die Anreise ca. 90 min beträgt!!

Bouldernight am 11.11.

Ab 19 Uhr kann nach Herzenslust, je nach Wetterlage drinnen und draußen, gebouldert werden. Es erwarten euch neu geschraubte Boulder und lustige Boulderspiele.

Bitte bringt Grillgut mit und vielleicht noch Brot, Salat oder Soßen, denn wir wollen den Grill anschmeißen. Für Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf einen sportlichen und geselligen Abend!

Viktor, Manuel, Annika und Eva

Nächster Sektionsabend am Montag, 06.11.2017

Montag, 06.11.2017, 19.30 Uhr

Vereinshaus an der Schwanenstr. 23, Bocholt

Mit der Fietse in sieben Tagen entlang von fünf Flüssen

(Der Fünf-Flüsse-Radweg)

Referent: Gustav Arnold, Bocholt und seine Mitradler

Der Start und das Ziel der Radtour war die Stadt Nürnberg. Es ist die größte und interessanteste Stadt der Tour. Mit dem Rad wurde die Altstadt unter fachkundiger Führung erkundet.

Die Tour ging entlang der Flüsse Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl.

An der Strecke lagen sehenswerte Städte wie Lauf, Amberg, Regensburg, Neumarkt und andere.

Die Teilnehmer der Tour zeigen in ihrem Vortrag  Aufnahme von historischen Städten und wunderschönen Landschaften.

« Older Entries