Category Archives: Sektion

18.11.2017 Arbeitseinsatz am Vereinsheim

Der Winter steht vor der Tür und es gilt unser Vereinsgelände winterfest zu machen.

Deshalb findet am kommenden Samstag, den 18.11.2017 ab 10 Uhr an unserem Vereinsheim ein Arbeitseinsatz statt. Heckenschneiden, Grünschnitt abfahren, Dachrinnen reinigen, Laubharken…, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Für das  leibliche Wohl wird gesorgt.
Bitte meldet Euch bis Donnerstag kurz an, damit wir wissen wie viele Kalorien anschließend wieder ersetzt werden müssen. Anmeldung bitte mit Handynummer (für WhatsApp-Gruppe ) unter kontakt@dav-bocholt.de.

Wie immer gilt:

VIELE HÄNDE–> SCHNELLES ENDE!

 

 

Nächster Sektionsabend am Montag, 06.11.2017

Montag, 06.11.2017, 19.30 Uhr

Vereinshaus an der Schwanenstr. 23, Bocholt

Mit der Fietse in sieben Tagen entlang von fünf Flüssen

(Der Fünf-Flüsse-Radweg)

Referent: Gustav Arnold, Bocholt und seine Mitradler

Der Start und das Ziel der Radtour war die Stadt Nürnberg. Es ist die größte und interessanteste Stadt der Tour. Mit dem Rad wurde die Altstadt unter fachkundiger Führung erkundet.

Die Tour ging entlang der Flüsse Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl.

An der Strecke lagen sehenswerte Städte wie Lauf, Amberg, Regensburg, Neumarkt und andere.

Die Teilnehmer der Tour zeigen in ihrem Vortrag  Aufnahme von historischen Städten und wunderschönen Landschaften.

Nächster Sektionsabend am Montag, 04.09.2017

Montag, 04.09.2017, 19.30 Uhr

Vereinshaus an der Schwanenstr. 23, Bocholt

Bericht über die Unternehmungen der Familiengruppe

Referent: Egbert Baumeister und andere Familiengruppenmitglieder

 

Mit der Familiengruppe waren wir nicht nur in den Bergen. Das ganze Jahr über sind wir zusammen unterwegs. Wir freuen uns, euch Bilder unserer Kletter-, Fahrrad-, Kanu- und Geocachingtouren zeigen zu können.

 

Nächster Sektionsabend verlegt auf Montag, 12.06.2017

Montag, 12.06.2017, 19.30 Uhr

Vereinshaus an der Schwanenstr.23, Bocholt

Unterwegs in König Laurins Reich-

Auf Wanderwegen und Klettersteigen durch den Rosengarten

Referent: Christoph Hartkamp, Rhede

Die relativ kleine Gebirgsgruppe des „Rosengarten“ gehört mit zu den schönsten Gebirgsgruppen in den Dolomiten. Der Legende nach geht der Namen dieses Gebietes auf die Sage von König Laurin zurück. In seinem Bildervortrag berichtet Christoph Hartkamp von seiner Hütten- und seiner Klettersteigtour durch dies Gebiet. Mit der Vorstellung von Hütten, Wegen und Klettersteigen gibt er Tipps für Planung und Organisation von Touren in diesem wunderschönen Gebiet!

1. Mai Fahrradtour am Montag, 01.05.2017

1.-Mai-Fahrt am Montag, 01.05.2017, 10.00 Uhr

Vereinsheim an der Schwanenstr. 23, Bocholt

„Wir radeln wieder hinaus in die Natur“

Alle Mitglieder und Freunde der Sektion, ob Klein oder Groß,  ob Alt oder Jung, jeder kann mit hinaus radeln in die erwachende Natur.

Treffpunkt:               Vereinshaus an der Schwanenstr. 23 in Bocholt

Start:                        10.00 Uhr

Länge der Tour:        ca. 45 Kilometer

Pausen:                    1 Pause unterwegs mit Kuchen, Getränke usw.

Beitrag:                  

Erwachsene 5,00 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 2,50 Euro. In diesem Beitrag sind alle Getränke und Verpflegung des gesamten Tages enthalten.

 

Ab ca. 14.30 Uhr Grillen, Kaffee, Kuchen usw. am Vereinshaus.

Mitglieder, die an der Radtour nicht teilnehmen können, sind selbstverständlich ab ca. 14.30 Uhr in das Vereinshaus zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen.

Angrillen 2017

Nun ist es offiziell:

Unser Angrillen ist am
Sonntag, 30. April 2017 um 14 Uhr.

Davor wird ganz normal geklettert – und zum prompten Kalorienabbau gerne auch dabei und danach.

Eine Liste wg. Salat-, Brot-, Dipp- oder Grillsoßenspenden wird in Kürze am Unterstand der Außenanlage ausgelegt.

Euer Orga-Team

« Older Entries